Über Florian Raggl

ÜBER MICH

Mein Name ist Florian Raggl, ich komme aus Rinn in Tirol und habe meine Golfschule im Olympia Golflcub Igls.

Meine Leidenschaft zum Golfsport begann im Alter von 15 Jahren. Schon als Schüler organisierte ich mir selbst ein tägliches Golftraining, welches ich mir durch Ferienjobs während der Sommermonate ermöglichte. Ich war täglich am Golfplatz und spielte über 40 Turniere in einer Saison. Turniere zu spielen war für mich schon immer wichtig, da ich immer die Herausforderung suchte. Es war mir auch immer wichtig mit besseren Golfern als ich es war zu spielen, um immer etwas neues zu lernen und mir somit etwas abschauen zu können. Dabei erkannte ich die Vielfältigkeit, sowie Möglichkeiten sich stets zu verbessern.

Qualifikation als Golf Trainer

Mit 24 Jahren habe ich mich entschlossen, meinen Sport zum Beruf zu machen. Die Ausbildung zum Fully Qualified PGA Golf Professional zu machen, war die beste Entscheidung die ich treffen konnte.

Das Unterrichten und Coachen machte mir von Anfang an viel Freude und bis heute ist es spannend, jeden einzelnen Schüler wieder ein Stück näher an sein Ziel zu bringen. Jeder braucht seine persönliche Erklärung, dies fachlich auf höchstem Niveau aber auch so einfach wie möglich vermittelt! So darf ich authentisch sein, das macht mich aus. Natürlich spiele ich selbst auch als Professional Turniere. Meist weniger als ich mir vornehme, allerdings ist auch das für meinen Unterricht sehr wichtig. Ein Trainer, welcher zusätzlich aktiver Spieler ist, kann viele Dinge die am Platz passieren wesentlich besser an den Schüler weitergeben.

Online Golf Training per Video

Im Dezember 2016 startete ich aufgrund mehrmaliger Aufforderung eines sehr guten „lästigen“ Freundes (vielen Dank nochmal dafür), meinen YouTube Kanal. Der Plan war mit einigen Technik Videos zu versuchen, den Golfern da draußen mit ihrem Golfspiel zu helfen. Es brauchte deswegen lange mich dazu zu bewegen, da ich es nicht für wahrscheinlich hielt, dass sich irgendjemand meine Videos anschauen würde. Aber er hatte recht! Die Views bei jedem einzelnen Video kletterten immer weiter nach oben und die Rückmeldungen von meinen Abonnenten waren gigantisch (und das sind sie natürlich immer noch). Das motivierte mich so stark, dass ich dann wirklich einen richtigen Plan machte und das Thema YouTube professionell machen wollte. Natürlich ist das ganze sehr aufwendig. Neben einer vollen Woche am Golfplatz, nimmt das Drehen von Videos und weiters das Bearbeiten dieser Videos, was ich immer noch selber mache, sehr viel Zeit in Anspruch. Aber auch diese Entscheidung ist für mich eine absolut 100% richtige gewesen und brachte mich dort hin wo ich heute stehe. Und ich freue mich natürlich immer noch über jede einzelne Rückmeldung, wenn ich einem Golfer mit meinen Videos helfen konnte.

GOLFSCHULE IN IGLS

Im November 2018 habe ich mich selbstständig gemacht und die Golfschule am Olympia Golf Club Igls übernommen. Ich unterrichte 12 Monate im Jahr, im Sommer als auch im Winter. Das Wintertrainings Loft in Innsbruck habe ich mit einer Hightech Anlage ausgestattet und kann hier in der Halle ein Training anbieten, dass keine Einschränkungen gegenüber dem Training draußen auf der Driving Range hat. Ich arbeite mit dem modernsten Launch Monitor am Markt, dem Foresight Sports GC Quad. In Verbindung mit der FSX 2018 Software entsteht auch indoor ein Erlebnis als wäre man auf einem echten Golfplatz. Diese High Tech Anlage kommt natürlich auch Outdoor auf der Driving Range zum Einsatz.

RAGGL GOLF PREMIUM

Die Reise geht weiter und ich kann mich als selbstständiger Golf Professional mit eigener Golfschule nun noch mehr platzieren und meine Ideen rund um den Golfsport realisieren. Somit sind wir hier an diesem Punkt angelangt wo ihr diese Zeilen gerade lest – meine Webseite. Ich will auf dieser Seite, zusätzlich zu meinem YouTube Channel, eine Online Video Trainings Plattform für den gesamten deutschsprachigen Raum schaffen. Im Premium Bereich erhaltet ihr Zugriff auf zahlreiche Technik Videos, Video Trainingspläne, Anleitungen, Übungen und vieles mehr. Die Videos in diesem Bereich findet ihr ausschließlich auf meiner Webseite. Das Content ist wesentlich umfangreicher, spezifischer und breiter gefächert als auf YouTube und soll wie bereits erwähnt eine Trainings Plattform sein. Ich wünsche euch damit viel Spaß und vor allem viel Erfolg.

SUPPORTED BY